Traditionelle polnische Gerichte

Polnische Gerichte, die man unbedingt probieren muss.

"Pierogi" - Teigtaschen in versch. Variationen: Pilzen, Fleisch, Sauerkraut oder als Dessert mit Früchten

"Bigos" - Eintopf mit Sauerkraut und frisch. Kohl, Pilzen, Fleisch und Wurst

"Barszcz z uszkami" - Rote Randensuppe mit div. "poln. Tortelloni"

"Zupa czernina" - Entenbluttsuppe mit Früchten

"Krokiety z miesem i z pieczarkami" -Kroketten mit Fleisch und Pilzfüllung oder mit Sauerkraut und Pilzfüllung

"Golabki" - Kohlrouladen mit Fleisch und Reisfüllung​

"Flaczki" - Rindskutteln

"Zurek" - Sauerteigsuppe mit Ei

"Galaretka miesna" - Fleischsülze​

"Fasolka po bretonsku" - Bohneneintopf mit Speck

"Pyzy" - Kartoffelklöße mit Fleischfüllung und Speck

"Krupnik" - Graupensuppe mit Kartoffeln, Speck und Gemüse

"Zapiekanka" - Ein polnischer Snack, der mit dem französischen Sandwich Croque vergleichbar ist

"Karp po zydowsku" - Jüdischer Karpfen mit Rosinen in Sülze

"Knedle" - Gekochte Kartoffel-Teig-Knödel gefüllt mit frischen Pflaumen

"Jagodzianki" - Hefeteig-Teilchen gefüllt mit Blaubeeren. 

"Nalesniki" - Köstlicher Eierkuchen gefüllt mit verschiedenen Früchten oder Frischkäse 

"Rurki z kremem" - Röhrchen gefüllt mit Sahne 

© Blue Lakehouse

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon
Ta witryna została zaprojektowana za pomocą kreatora
.com
. Stwórz swoją witrynę już dziś.
Zacznij Teraz